Home

Der Förderverein StadtRegionalBahn Kiel e.V.

srb-in-kielNamhafte Kieler Unternehmen, Interessenverbände und Privatpersonen haben am 04. Mai 2010 den Förderverein StadtRegionalBahn e.V. ins Leben gerufen. Wenn Sie uns bei unserem Vorhaben unterstützen möchten, sind Sie herzlich willkommen!

Impulse für den Wirtschaftsraum Kiel

srb-in-kielDurch den Bau der StadtRegionalBahn möchten wir in Kiel und Umland nachhaltiges Wachstum für die Region sicherstellen. Wir erwarten grundsätzlich positive Impulse für die lokale Wirtschaft. Die Bauphase könnte durch Schleswig-Holsteiner Unternehmen aktiv gestaltet werden. Während Vorhaben dieser Art anderswo an fehlender Finanzierung oder unzureichender Organisation scheitern, haben wir ein detailliertes, förderungsfähiges Konzept und einen durchgängigen Finanzierungsplan erstellt.

Erfolgsbeispiele aus Deutschland

„Schnell und entspannt durch Stadt und Region“ – das ist das Lebensgefühl, welches die StadtRegionalBahn vermitteln möchte. Dass dies auch gelingt, zeigen beispielsweise erfolgreiche Projekte in anderen deutschen Städten:

Karlsruhe: Die Mutter der Stadt-Regionalbahnen, das "Karlsruher Modell", ist schon seit 1992 in Betrieb. Die Einführung der Stadtbahn Karlsruhe hatte deutliche Verbesserungen und Fortschritte zur Folge: Bis zum Jahr 1992 hatte die Stadt nur Busse und Züge im Einsatz und am Tag um die 2 200 Fahrgäste. Mit der Inbetriebnahme der Stadtbahn stieg die Zahl der Fahrgäste in den nächsten 5 Jahren auf 14 000 pro Tag - das entspricht einer Steigerungsrate von 630%. Auch heute wird das über 600 km lange Streckennetz noch erweitert und ausgebaut.

Saarbrücken: Der erste Abschnitt der Saarbahn wurde 1997 und 2002 in Betrieb genommen. Es ist nicht bei der Einführung einer Regionalstadtbahn geblieben. Inzwischen gilt ein einheitliches Tarifsystem mit gemeinsamen Fahrschein für Bus und Bahn. Desweiteren wurde der Bus- und Bahnbetrieb aufeinander abgestimmt. Es gab eine Zunahme von 8.000 (1997) auf über 30.000 (2001) Fahrgäste täglich. Der Modal Split des ÖPNV in Saarbrücken erhöhte sich durch die Einführung der Saarbahn von 17% auf 22%.

Weiterlesen...

 

Seite 5 von 6

News

2. Förderkonferenz StadtRegionalBahn

Zur zweiten Förderkonferenz der StadtRegionalBahn am 10. September 2013 laden wir Sie herzlich ins KITZ ein. Wir treffen uns im Konferenzraum des KITZ, Kiels Technologiezentrum, Schauenburgerstraße 116 und wollen auf dieses für die Wirtschaftsregion wichtige Thema weiter aufmerksam machen, den Nutzen und die nächsten Schritte darstellen und mit Ihnen diskutieren.

Die Einladung und das Programm können Sie hier als PDF-Dokument herunterladen.

Weiterlesen...

Letzte Einträge im Gästebuch

Arvid Spiekermann
Moin, ich durfte letztes Jahr bei einem Besuch in Brest, der franz. Partnerstadt von Kiel mit vielen vergleichbaren Eigenschaften, mich selber von den...
Samstag, 07. September 2013
Zum Eintrag
Cornelia Wisser
Ich wünsche mir eine Verbindung von Plön und Preetz und Bad Malente-Gremsmühlen nach Hohwacht, die auch in der Zeit nach 18.00 Uhr in beide Richtungen...
Samstag, 25. Mai 2013
Zum Eintrag
Helmut Krüger
Grafisch empfinde ich die Webseite als gut gemacht. Was mich allerdings schon etwas bedenklich finde - gemeint im positiven Sinne eines Überdenkens - ...
Dienstag, 26. März 2013
Zum Eintrag

Newsletter

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand! Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter und erfahren Sie als erstes Neuigkeiten zur StadtRegionalBahn!

Wer ist online?

Wir haben 61 Gäste online

Diskutieren Sie mit!

Unser Forum bietet Ihnen die Möglichkeit, sich mit anderen Interessenten auszutauschen! Erstellen Sie neue Beiträge oder diskutieren Sie mit anderen Benutzern.

Downloads

Im Downloadbereich finden Sie zahlreiche Dokumente, passend zu den jeweiligen Themen dieser Website und geordnet nach Kategorien. Informieren Sie sich!

Newsletter

Bestellen Sie unseren Newsletter! So sind Sie immer auf dem neuesten Stand, denn per Newsletter können wir Sie gleich über Neuigkeiten informieren!